Akademie

Vom Mittelstand für den Mittelstand

Der Fachkräftemangel ist ohne Frage eine der größten Herausforderungen für den Mittelstand – allein schon deshalb, weil sich viele der anderen Herausforderungen nur mithilfe qualifizierter Arbeitskräfte bewältigen lassen. Als echter Partner bieten wir mit der VIA Akademie eine praxisorientierte Lösung und einen wichtigen Baustein der Weiterbildung in der Region. Hier werden Ihre Mitarbeitenden durch kompetente Trainer in vielseitigen Seminaren geschult, welche speziell auf die mittelständische Industrie und eine unmittelbare Umsetzung im Unternehmensalltag ausgerichtet sind.

Informationen sowie Termine zu unseren Weiterbildungen und Schulungen finden Sie in unserem Schulungsflyer

Schulungstermine

Qualitätsmanagement

Datum Thema
30.-31.01.2024 19.-20.06.2024 Automotive Core Tools - Kompaktkurs
Inhouse FMEA - Harmonisierung AIAG und VDA
Inhouse Qualitätsmanagement nach IATF 16949
Inhouse Grundlagen technischer Sauberkeit
Inhouse Problemlösungs­methoden
27.02.24 Neuer VDA Band 2 – Sicherung der Qualität von Lieferungen – Produktionsprozess- und Produktfreigabe (PPF) – Kompaktkurs
Inhouse FMEA – Grundlagenschulung
17.04.24 Besondere Merkmale im Produktentstehungs­prozess (PEP)
Inhouse Qualitätsmanagement nach ISO 9001

Umweltmanagement

Datum Thema
Inhouse Betriebsstoffmanagement
Inhouse Material Compliance Automotive - Kompaktkurs
Inhouse Interner Auditor DIN EN ISO 14001

Arbeitsschutz­management

Datum Thema
Inhouse Betrieblicher Arbeits- und Gesundheitsschutz

Energie­management

Datum Thema
Inhouse Energieverbrauch und -kosten reduzieren - Kompaktkurs
20.02.2024 (9:00-13:00 Uhr) Bewertung energetischer Investitionen gemäß DIN EN 17463 (ValERI) - Praxisbeispiele

Informationssicherheits­management

Datum Thema
Inhouse TISAX - Informationssicherheit in der Automobilindustrie
15.05.2024 NIS2 und die Anforderungen an die Cybersicherheit

Förderungen

Datum Thema
25.04.2024 (13:00-15:00 Uhr) Informationsveranstaltung zu aktuellen Fördermöglichkeiten

Nachhaltigkeit

Datum Thema
Inhouse CSRD – Ein praxisorientierter Einstieg
22.05.24 Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG)
28.05.24 Carbon Footprint
13.06.24 Menschenrechtsbeauftragter

Lead Management

Datum Thema
Inhouse 5S Ordnung und Sauberkeit - Kompaktkurs

Datenschutz

Datum Thema
Inhouse Datenschutz (BDSG, EU-DSGVO)
Datum Thema
30.-31.01.2024 19.-20.06.2024 Automotive Core Tools - Kompaktkurs
Inhouse FMEA - Harmonisierung AIAG und VDA
Inhouse Qualitätsmanagement nach IATF 16949
Inhouse Grundlagen technischer Sauberkeit
Inhouse Problemlösungs­methoden
27.02.24 Neuer VDA Band 2 – Sicherung der Qualität von Lieferungen – Produktionsprozess- und Produktfreigabe (PPF) – Kompaktkurs
Inhouse FMEA – Grundlagenschulung
17.04.24 Besondere Merkmale im Produktentstehungs­prozess (PEP)
Inhouse Qualitätsmanagement nach ISO 9001
Datum Thema
Inhouse Betriebsstoffmanagement
Inhouse Material Compliance Automotive - Kompaktkurs
Inhouse Interner Auditor DIN EN ISO 14001
Datum Thema
Inhouse Betrieblicher Arbeits- und Gesundheitsschutz
Datum Thema
Inhouse Energieverbrauch und -kosten reduzieren - Kompaktkurs
20.02.2024 (9:00-13:00 Uhr) Bewertung energetischer Investitionen gemäß DIN EN 17463 (ValERI) - Praxisbeispiele
Datum Thema
Inhouse TISAX - Informationssicherheit in der Automobilindustrie
15.05.2024 NIS2 und die Anforderungen an die Cybersicherheit
Datum Thema
25.04.2024 (13:00-15:00 Uhr) Informationsveranstaltung zu aktuellen Fördermöglichkeiten
Datum Thema
Inhouse CSRD – Ein praxisorientierter Einstieg
22.05.24 Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG)
28.05.24 Carbon Footprint
13.06.24 Menschenrechtsbeauftragter
Datum Thema
Inhouse 5S Ordnung und Sauberkeit - Kompaktkurs
Datum Thema
Inhouse Datenschutz (BDSG, EU-DSGVO)

Praxisbezug und Wissenstransfer

Trockene Theorie bringt nur geringen Mehrwert. Darum bringen unsere Trainer ihre gebündelte Erfahrung aus Praxisprojekten in die Schulungen mit ein und stellen so den Bezug zu den Aufgaben im Unternehmensalltag sicher. Gleichzeitig werden die Vernetzung und der Austausch zwischen den Teilnehmenden aktiv durch die Organisation in Kleingruppen gefördert.

Aktiv lernen statt passiv zuhören

In kleinen „Workshop-Sequenzen“ erproben die Teilnehmenden die gelernten Methoden anhand von Praxisbeispielen. Dadurch wird Wissen verfestigt und ein hoher Lerneffekt erreicht. Hierbei bauen wir auf den Erkenntnissen der Lerntheorie auf. Die besagen nämlich: Nur 20 Prozent des Erlernten werden durch bloßes Zuhören behalten. Jedoch lässt sich der Lerneffekt auf bis zu 90 Prozent steigern, wenn man zusätzlich zum bloßen Zuhören auch das Sehen, das Sprechen über Inhalte und aktives Mitwirken einbezieht.

Der Mensch im Mittelpunkt

Fachkräftemangel und Qualifikationsfragen betreffen aktuell nahezu jedes Unternehmen. In einem immer dynamischer werdenden Umfeld sind diese schließlich auf qualifizierte, eigenständige und motivierte Mitarbeitende mehr denn je angewiesen. Die Lösung für dieses Problem lässt sich oft in den eigenen Reihen lösen: Nutzen Sie die Seminare der VIA Akademie, um Ihre Mitarbeiter zu qualifizieren und sie für die anstehenden Herausforderungen zu rüsten.

Maßgeschneidert für Ihre Bedürfnisse

So allgemein die Problematik des Fachkräftemangels, so individuell die Herausforderungen, die damit in einzelnen Unternehmen einhergehen. Um den nachhaltigen Erfolg unserer Seminare für Ihr spezielles Unternehmen sicherzustellen, erarbeiten wir mit Ihnen passgenaue Weiterbildungsprogramme für Ihre Fragestellungen und Bedürfnisse. Durch eine enge Abstimmung hinsichtlich der Ziele, Inhalte sowie Lehr- und Lernmethoden stellen wir sicher, dass alle Beteiligten die Fortbildung mit höchster Zufriedenheit abschließen – und mit besten Ergebnissen.

Weiterbildung inhouse oder vor Ort

Sie entscheiden, wo die Schulung stattfindet. Wir bieten sämtliche Seminare sowohl als Inhouse-Fortbildung in Ihrem Unternehmen als auch vor Ort in der VIA Akademie an. Inhouse-Lösungen sind vor allem bei einer größeren Anzahl teilnehmender Mitarbeitender sowie bei speziellen Unternehmensthemen und -beispielen sinnvoll. Lassen Sie sich jetzt beraten und Ihr individuelles Angebot erstellen.

Kontakt aufnehmen

Ihre Ansprechpartner

Johannes Völker
Johannes Völker
Trainer VIA Akademie
Jörg Marquardt
Trainer VIA Akademie
Mathias Gloger
Mathias Gloger
Trainer VIA Akademie
Michael Feldmann
Michael Feldmann
Trainer VIA Akademie
Jonas Kümhof
Jonas Kümhof
Trainer VIA Akademie
Patrick Liebig
Patrick Liebig
Trainer VIA Akademie
Christoph Hebbeker
Christoph Hebbeker
Trainer VIA Akademie